Dysphagie-Forum
StartseiteStartseite KlinikDysphagie-InfoDie KlinikDiagnostikTherapieDas TeamAusstattung
BeratungFragenInternetadressenKontakt

 Dysphagie-InfoDysphagie-InfoApparative UntersuchungApparative UntersuchungApparative UntersuchungVideo Spiegelung: Filmauswahl

 
Dysphagie-
Info
Schluckstörungen
Ursachen
Folgen
häufig verkannt
Schlucken
Verschlucken
Maßnahmen
App. Untersuchung
Behandlungsziele
Ernährung
Kosten

 

Sie können zwischen drei Video-Formaten wählen: Modem, ISDN und Dual-ISDN.

Der Film für ISDN hat eine höhere Auflösung als der für Modem, und Dual-ISDN hat die höchste Auflösung. Je höher die Auflösung, desto mehr Daten müssen übertragen werden, wenn der Film ohne Unterbrechung durchlaufen soll.

Sie können aber durchaus - auch wenn Sie zur Datenübertragung ein Modem benutzen - den für ISDN oder Dual-ISDN optimierten Film ablaufen lassen, um eine höhere Bildqualität zu bekommen.

In diesem Fall ist die Auflösung des Films besser, aber auf Grund der zu geringen Übertragungsgeschwindigkeit stoppt der Film während der Übertragung einige Male, damit Daten nachgeladen werden können. Dies ist u.U. wegen der höheren Qualität tolerierbar.

Probieren Sie es einfach aus.

Film
Qualität
Übertragungs-
geschwindigkeit
niedrig
niedrig
mittel
mittel
hoch
hoch